Bühnen Programm 2017

Freitag, 05. Mai 2017 - Rathauskantine

Die Rathauskantine 

auf Rheinland-Tour

 

Menü heute: Kaffeekassenkollaps

 

Die städtische Controllerin Simone Strack hat sich zum Ziel gesetzt, kurzfristig Ordnung in die diversen städtischen Haushalte zu bringen: auch und vor allem in Schattenhaushalte, Kaffeekassen, schwarze Kassen und hoffentlich auch in Lichthaushalte. Damit schreckt sie allerdings Hausmeister Jupp Schwaderath auf, „verwaltet“ er doch als beliebter und omnipräsenter Kantinendauergast sieben Kaffee-, vier Porto- und eine unüberschaubare Anzahl von Wettkassen. Als er feststellt, dass er Frau Stracks investigativer Arbeit nicht entgehen kann, wendet er sich ratsuchend an Stadtarchivar Alfred Sülheim. Wird der findige Archivar einen Weg finden den Hausmeister zu schützen? Wird die Controllerin die Kontrolle behalten? Wird der Hausmeister das Haus meistern? Und was macht Herr Schneckenschinder vom Grünflächenamt so? Diese und andere Fragen beantwortet wieder einmal das Kabarett Rathauskantine.

 

Von und mit: Stefanie Otten, Jens Spörckmann und Dennis Prang

Regie: Markus Andrae

 

„Kabarett und Klamauk vom Feinsten, bei dem der Zuschauer-Bauch vor Lachen schmerzt.“ (Rheinische Post)

 

Einlass : 19:00 Uhr

Beginn : 20:00 Uhr

Kartenpreis

VVK 15,00 € + Gebühren

Abendkasse 18,00 € + Gebühren

     

Freitag, 19. Mai 2017 - Sylvia Brécko -                              Mythos - Leben und Lieder von Dietrich, Piaf, Monroe und anderen weiblichen Legenden

Mythos“ is back!

 

„Mythos“ – was ist das?

„Mythos“ ist die erste Soloprogramm-Reihe, die Sylvia Brécko 2003 ins Leben gerufen hat:  Leben und Lieder der weiblichen Legenden Edith Piaf, Marlene Dietrich und Marilyn Monroe.

Und den 90. Geburtstag Letztgenannter nimmt die Brécko zum Anlass dieser Show neues Leben einzuhauchen!

In ihrer einfühlsamen und sinnlichen Inszenierung zeigt sie Stationen aus dem Leben der vielschichtigen, zu Legenden gewordenen Frauen. Mit Charme und Witz zitiert sie unvergessene Filmszenen genauso wie Aussagen von Zeitgenossen und der Stars selbst. Dazu interpretiert Sylvia bekannte und weniger bekannte Melodien der Weltstars. Der musikalische Bogen spannt sich von Piafs „La vie en rose“  über Marlenes „Sag mir, wo die Blumen sind“ bis hin zu Marilyn Monroes „Diamonds are a girl`s best friend“.

Neben den drei unvergessenen Göttinnen des Showbusiness musikalisch zu Wort kommen in diesem Remake aber auch weitere faszinierende Frauen, die den Weg der drei Showgrößen gekreuzt haben: lassen Sie sich überraschen!

 

Einlass : 19:00 Uhr

Beginn : 20:00 Uhr

Kartenpreis

VVK 15,00 € + Gebühren

Abendkasse 18,00 € + Gebühren

 

Donnerstag, 25.Mai 2017 - Mr. Wally VatertagsSpecial

Die Coverband Mr. Wally präsentiert den Vatertags Bash !

Musik Stimmung Party PUR !

 

Mr. Wally" existiert seit 2013, ins Leben gerufen von Annika, Carsten und Alex. Nach einigen personellen Wechseln so nach dem Motto „man muss viele Frösche küssen um den wahren Prinzen zu finden" besteht die Traumbesetzung heute aus Annika und Ralf an der Gesangsfront, Torsten und Carsten an den Gitarren, Joschi am Bass und Alex am Schlagzeug.

 

Einmal Bühnenluft geschnuppert stand für sie alle fest: davon wollen wir noch mehr!!

 

Seitdem rocken sie… längst nicht mehr nur auf privaten Partys sondern auch auf öffentlichen Bühnen mit bis zu 500 Gästen!

 

Ihr Repertoire besteht aktuell aus etwa 50 Songs der letzten 6 Jahrzehnte – aber nicht nur zeitlich decken sie eine große Bandbreite ab. Durch ihre männliche und weibliche Stimmbesetzung ergeben sich (fast) unendliche Möglichkeiten und auch vom Stil her – von Rock über Pop ist für jeden was dabei!

 

Alle Songs sind zwar gecovert, aber Mr. Wally ist keine 0815 Coverband – jede(r) bringt ihre/ seine kreativen Ideen mit ein, sie experimentieren gerne und entwickeln sich weiter.

 

Was Mr. Wally aber wirklich besonders macht sind ihre sechs Herzen, die für handgemachte rockige Sounds schlagen, so für die passende Atmosphäre sorgen und die Funken sprühen lassen, die im Nu auf das Publikum überspringen und allen einen unvergesslichen Abend bereiten!

  

Ralf von der Linden (Vocals)

 

Im Jahr 1993 wurde ihm bei der Probe der Band eines Freundes einfach ein Mikro in die Hand gedrückt und gesagt „sing mal"! Seit diesem Tag kann er sich ein Leben ohne handgemachte Musik nicht mehr vorstellen und der Traum ein Rockstar zu werden, entfachte eine große Leidenschaft.

 

Mit seiner ersten Band wurden ausschließlich eigene Songs im Genre Hard-Rock/Metall gespielt welche im Jahr 1999 auch ein eigenes Album produzierte. Der große Durchbruch blieb allerdings aus. Seit 2001 sang er in zwei Coverbands bevor er 2015 über Alex (Drummer) zu Mr. Wally kam.

 

Mit Mr. Wally hat sich sein Wunsch erfüllt, den Job des Frontmann mit einer Frontfrau zu teilen und hat es mit Annika wirklich gut getroffen. Auch nach 25 Jahren brennt er darauf auf der Bühne zu stehen, das Publikum zu erreichen und den Moment zu genießen ...

 

 

Annika (Vocals)

 

Die elfengleiche Dorfschönheit mit dem Reeperbahn Humor, die beruflich auf die
schiefe Bahn geratende Jungs wieder auf den Kurs bringt, verwandelt sich auf der Bühne
zu Annika, der stimmgewaltigen Rockröhre und verdreht den Männern nicht nur mit Ihrer
Stimme den Kopf.

Sie ist zwar das Küken zwischen den Männern,
hat die aber voll im Griff, die Bande …

  

Einlass: 17:00 Uhr

Beginn: 18:00 Uhr

Kartenpreis

VVK 9,90 € + Gebühren

Abendkasse 12,50 € + Gebühren 

 

Donnerstag, 29. Juni 2017 - Max Weyers CD Präsentation "Eins"

Endlich ist es soweit!

 

Am 29.06.2017 kommt das erste Studioalbum „Eins" von Max Weyers auf den Markt .

 

Dieses wird an diesem Tag in der Düsselbühne e.V. live vorgestellt.

 

Unterstützt wird er von seinen Tänzerinnen Kaddie, Alisha und Nina.

  

Bekannt geworden im Karneval, hat er sich als Solokünstler im Popschlager einen Namen gemacht. Er ist auf den Bühnen Deutschlands zu Hause.

 

Seit März 2016 ist er bei Kazoo Records unter Vertrag.

 

Nach seiner ersten Single „Du bringst mich um“  kommt nun das Album  “Eins“.

 

Seid dabei und hört als Erste live das Album.

 

Choreografie by Neu Start Tanzschule Fandrey 

 

Vom Eintrittsgeld stiftet Max Weyers 1 € pro verkaufter Karte an den KKMT in Köln.

Ein Verein der für Kinder aus sozial Schwachem Haus,

immer eine warme gesunde Mittagsmahlzeit kocht.

 

 

Eintritt: 12 EURO + Gebühren

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

 

Freitag, 21. Juli 2017 - Salao, Latin Jazz Flamenco

Salao – das sind vier Musiker, die stilsicher und mit Charme spanische Rhythmen aus Kuba und Spanien auf die Bühne bringen. Spielerisch sorgen sie für eine entspannte Atmosphäre, in der sich alle so richtig wohlfühlen und die Musik genießen.

Markenzeichen der Band sind ihre kreativen Arrangements: Da kann es passieren, dass James Bonds Goldfinger zum Bossa wird oder sich Michael Jacksons Smooth Criminal  als rasante Rumba tarnt.

Am 21. Juli spielt Salao zu Tapas und Wein im Thouli’s. Bei gutem Wetter auf der Terrasse, bei schlechtem Wetter drinnen.

 

Salao im Internet: www.salao-music.com

 

Einlass : 18:30 Uhr

Beginn:  19:30 Uhr

 

Kartenpreis

VVK 15,00 € + Gebühren

Abendkasse 18,00 € + Gebühren

 

 

 

Samstag, 30. September 2017 - Marcel Adam mit dem Duo "La fine équipe"

Marcel Adam, der sympathische Lieder- und Comédieschreiber, Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer feierte im Jahr 2011 sein 30jähriges Bühnenjubiläum.
In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel eine immer größer werdende Fangemeinschaft. Seine Tourneen führen ihn immer weiter von den südlichsten Zipfeln der Republik bis in die nördlichste Spitze. Tourdaten siehe Konzertkalender.
Einige von Adam’s Liedern sind mittlerweile Klassiker gew...orden und dürfen auf keinem Konzert fehlen. Dennoch - er belässt es nicht dabei. Er geht zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann.
Marcel spricht fließend deutsch und französisch.
Was seine Mundart betrifft: wenn Sie Heinz Becker verstehen, verstehen Sie auch Marcel Adam.

Die Programme
"Solo"

Gonz elähn / Ganz alleine mit Gitarre. Chanson, Lieder und Mundart mit vielen kabarettistischen Einlagen, Kommentare über Tagesgeschehen und Gute-Laune-Geschichten. Nach Absprache spielt Marcel auch die “Chansons- und Liederlotterie”, ein absolut verrücktes Programm.

"Akkordeonissimo"

Monsieur Marcel im Duo mit dem virtuosen Akkordeonist, Signore Christian Di Fantauzzi. Ein paar Chansons mehr als sonst, Lieder von Piaf, Aznavour, Moustaki, aber auch alle Standards von Marcel in Deutsch und Mundart mit einer kräftigen Prise Humor.

" La Fine Équipe"

Zusätzlich zu "Akkor-deonissimo" wird Marcel begleitet von dem versierten Gitarrist Christian Conrad (Gitarre, Mandoline, Uku-lele). Das Trio interpretiert in bester Laune französische und deutsche Standards sowie die bekanntesten Mundart-Lieder von Marcel.
Gelegentlich wird das Trio von Dirko Juchem (Flöte, Saxophon und Percussion) sowie von Yann Loup Adam (Gesang, Gitarre) unterstützt.

Weitere Infos unter: www.marcel-adam.de

 

 

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Kartenpreis

VVK 15,00 € + Gebühren

Abendkasse 18,00 € + Gebühren   

Freitag, 20. Oktober 2017 - Katalyn Bohn - "Sein oder online"

Sein oder Online - Das neue Programm ist da!

Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens.

Die Ausgangssituation ist hart. Eineinhalb Stunden Kabarettprogramm, in denen die Smartphones ausgeschaltet sind. Da hilft nur Eines: Geschichten aus dem Leben in den Wirren der digitalen Revolution!

Ein stadtneurotisches Kindergartenkind durchleidet den Zwangs-Aufenthalt auf einem echten Bauernhof.
Der geheime Tagebuch-Chat von vier Nutztieren taucht auf, und feiert Welterfolg als Musical „Gibt es ein Leben vor dem Tod?“
Und unterdessen lädt ein Generationen übergreifendes Krankenhaus Schwangere und Sterbende zum gemeinsamen Hecheln und Röcheln ein.
Lässt sich die Liebe programmieren? Wird ...Coaching die Welt retten? Und wer hätte sich träumen lassen, was wir nicht alles im Schlaf erledigen können!
Wem das zu kompliziert ist, dem empfehlen wir den neuen Erklär-Film über die Menschheit: Genial banal!

Dies Alles in einer einzigartigen Mischung aus Kabarett, Theater, Musik und mehr…!

Weitere Infos unter: http://www.katalyn-bohn.de/kabarett/

Einlass : 19:00 Uhr

Beginn : 20:00 Uhr

Kartenpreis

VVK 15,00 € + Gebühren

Abendkasse 18,00 € + Gebühren

 

 

Düsselbühne e.V.
Postfach 19 01 42
40111 Düsseldorf

kontakt@duesselbuehne.de
Tel.: 0211-93675060

(keine Kartenbuchungen oder Reservierungen)

oder per Whats App

mobil: 01785-678542

 

Weiteres bitte über die jeweiligen Ansprechpartner.

 

 

Achtung jetzt auch Vorverkaufsstellen in Düsseldorf !

 

 

ADAC Center

Höherweg 101
D-40233 Düsseldorf

Düsseldorf Arcaden

 

Friedrichstrasse 133
D-40217 Düsseldorf

Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

Marktplatz 6
D-40213 Düsseldorf

  Immermannstr. 65b
D-40210 Düsseldorf

Hollmann Ticketing

Schadowstr. 11
DE-40212 Düsseldorf

ITS Reisebüro Inh. Horst Krausse

Brehmstraße 34
DE-40239 Düsseldorf

Stiftung museum kunst palast

Ehrenhof 4-5
DE-40479 Düsseldorf

Ticket Neun oHG

Ritterstraße 45
D-40213 Düsseldorf

Ticketshop Kautz

Aderstraße 48
D-40215 Düsseldorf

Ticketshop Stockum

Kaiserswerther Str. /Am Hain 2
D-40474 Düsseldorf

 

Mobile-Apps herunterladen: